Joshua Tree National Park
Wandern

Wandern und Trekking im Joshua Tree Nationalpark, Kalifornien.

Joshua Tree Nationalpark - Quelle Pixabay

Auf dieser Seite:

Auf separaten Seiten:

Allgemeines & Spezielles

Der Joshua Tree Nationalpark ist geprägt von seiner wüstenhaften Landschaft, den markanten Joshua Bäumen und den abgerundeten Granitblöcken, die der Landschaft Struktur geben. Hier liegt der Übergang zwischen der Mojave-Wüste und der Colorado-Wüste auf zwischen 300 m und fast 1800 m (Quail Mountain) Höhe. Und so kommen hier besonders Wüstenwanderer und Liebhaber widerstandsfähiger Pflanzen voll auf ihre Kosten, und Kletterer lieben die Granitblöcke. Hier ist gerade das Camping ein besonderes Erlebnis, wenn die Abendstimmung in den Park einzieht.

Joshua Tree Nationalpark - Quelle Pixabay

Der Park liegt etwa 230 km östlich von Los Angeles in der Nähe von Palm Springs. Das Joshua Tree Visitor Center (6554 Park Blvd, Joshua Tree, CA 92252) liegt am Highway 62 (29 Palms Highway), die nordwestlich von Palm Springs Richtung Norden und später Nordosten abzweigt. Hier gibt es alle Art von Infrastruktur von Hotels bis Einkaufszentren. Von hier aus erschließt der für alle Fahrzeuge gut befahrbare Park Blvd. viele der schönsten Plätze und Wanderwege im nordwestlichen Teil des Nationalparks.

Die Westhälfte des Joshua Tree Nationalparks, die Mojave-Wüste, ist abwechslungsreicher als die Osthälfte. Sie ist kühler und feuchter und liegt über 1000 m Höhe. Hier stehen auch die über 12 m hohen Joshua Trees. Die Colorado-Wüste im Osten ist geprägt von Buschland, Kakteen und Fächerpalmen.

Wanden & Trekking. Übernachtung

Die einzige Übernachtungsmöglichkeit im Park selbst sind einige einfache Campingplätze, die meist nicht über fließendes Wasser verfügen. Da der Park sehr beliebt geworden ist, sind besonders an den Wochenenden im Winter die Plätze ziemlich früh ausgebucht.

Der Jumbo Rocks Campground ist für alle Fahrzeuge gut zu erreichen und liegt sehr zentral am Park Blvd. An der ebenfalls asfaltierten Pinto Basin Road, die Richtung Süden vom Park Blvd. abzweigt, liegen nicht weit der Abzweigung die noch schöneren Campingplätze Belle und White Tank. Alle kosten 15 $ /Nacht (Stand 2020).

  • Hidden Valley Campground (fcfs = first come - first served)
  • Belle Campground (fcfs)
  • White Tank Camprgound (fcfs)
  • Sheep Pass Campground (res. = Reservierung ratsam)
  • Ryan Campground (res.)
  • Jumbo Rocks Campground (res.)
  • Indian Cove Campground (res.): Liegt nicht am Park Blvd sondern ist von Norden von 21 Palms zu erreichen.
  • Black Rock Campground (res.): 760-367-5554

In den um den Park liegenden Orten gibt es Hotels und Übernachtungsangebote aller Art.

Wanderungen

Hier findest Du Wanderungen, die mindestens eine Stunde und längstens einen Tag dauern. Kürzere Spaziergänge siehe > Ausflugsziele, mehrtägige Wanderungen siehe > Trekking.

Wanden & Trekking. North View and Maze Trail Loop

Der tolle Pfad windet sich zwischen Granitblöcken hindurch und durch tolle Wüstenlandschaft. Rundwanderung.

Wanden & Trekking. Big Foot Trail - Lower Covington Flats

Streckenwanderung südlich des Ortes Joshua Tree.

Streckenwanderung, Abholung erforderlich.

Wanden & Trekking. Boy Scout Trail zum Willow Hole

Hin und zurück. Der verlinkte Track ist nur für eine Richtung aufgezeichnet. Wenn man dem Link folgt also alles x 2.

Joshua Tree Nationalpark - Quelle Pixabay

Wanden & Trekking. 49 Palms Oasis

Diese Hin&zurück-Wanderung liegt nahe bei dem Ort 29 Palms. Spektakuläre Wüstenlandschaft säumt den gut markierten Pfad, der auch recht gut frequentiert ist.

Wanden & Trekking. Barker Dam Trail

Rundweg. Der Hidden Valley Campground liegt in der Nähe.

Wanden & Trekking. CRHT/Belle/Pine City

Streckenwanderung mit Abstechern auf Gipfel, keine Rundwanderung, Abholung erforderlich.

Wanden & Trekking. CRHT Joshua Tree - Black Rock Canyon Campground

Streckenwanderung. Abholung erforderlich, hier am Ziel (Black Rock Canyon Campground) oder weiter laufen zur Keys View Road oder zum dortigen Ryan Mountain Campground. Siehe dazu die Route CHRT West von der Key's View Rd.

Wanden & Trekking. CHRT West von der Key's View Rd

Streckenwanderung, Abholung erforderlich.

Wanden & Trekking. Lost Horse Loop Trail

Rundwanderung. Interessanter Höhepunkt der Tour ist die Bergbauruine Lost Mine.

Wanden & Trekking. Von der Geology Tour Rd zu den Fried Liver Wash Ruins

Wanderung in alten Schürfgebieten mit vielen Ruinen der Minen. Rundwanderung, ein Stück läuft man hin und zurück.

Wanden & Trekking. Panorama Loop am Black Rock Canyon Campground

Diese schöne, 10 km lange Wanderung beginnt direkt am Black Rock Canyon Campground: Panorama Loop

Joshua Tree Nationalpark - Quelle Pixabay

Wanden & Trekking. Diese und weitere Wanderungen mit Karte, Profil und GPS-Tracks

Hier findest Du die schönsten Wanderungen im Joshua Tree National Park bei Komoot

Hier findest Du die schönsten Wanderungen im Joshua Tree National Park bei AllTrails

Hier findest Du die schönsten Wanderungen im Joshua Tree National Park bei Outdooractive

Und hier findest Du die schönsten Wanderungen im Joshua Tree National Park bei Wikiloc

Eine empfehlenswerte Seite ist auch feel4nature. Sie stellt die (aus Sicht des Autors) 5 schönsten Wanderungen im Joshua Tree National Park vor.

Trekking (mehrtägig)

Wanden & Trekking. Boy Scout Trail Loop (2 Tage)

Orte & Ausflugsziele

Wanden & Trekking. Hidden Valley mit prächtigen Felsformationen und vielen Kakteen

Das Hidden Valley ist ein beliebtes Ziel im Joshua Tree National Park. Es ist ein kleines Tal mit Felsformationen und Joshua Trees. Die Gegend eignet sich gut zum Wandern und Fotografieren. Es gibt auch einen Rundwanderweg, der durch das Tal führt und einen Einblick in die einzigartige Landschaft des Parks bietet. Das Hidden Valley ist von der Hauptstraße des Parks leicht zugänglich.

Wanden & Trekking. Wall Street Mill Trailhead - Barker Dam - Spaziergang

Klein, aber fein. Ein kurzer Spaziergang zu einem traumhaften See. Der Weg ist recht populär, daher lieber früh oder spät kommen.

oder

Wanden & Trekking. Keys View

Der Aussichtsberg Keys View liegt auf 1700 m Höhe und ermöglicht einen weiten Blick über den Nationalpark, auf die Wüste im Coachella Valley, die San Andreas-Verwerfung und die höchsten Berge Südkaliforniens wie San Gorgonio und San Jacinto. Es ist ein beliebter Ort für Sonnenauf- und -untergänge und bietet nachts auch eine hervorragende Sicht auf die Sterne. Keys View ist leicht zugänglich und es gibt einen Parkplatz und einen kurzen Wanderweg zum Aussichtspunkt.

Wanden & Trekking. Einzelne Felsen und Felsgruppen

Cap Rock ist eine große Felsformation, die aus groben Granitfelsen besteht und von einer Wüstenlandschaft umgeben ist. Es bietet einen beeindruckenden Blick auf die Landschaft des Parks. Skull Rock ist eine weitere Felsformation, die aus großen Granitblöcken besteht und aussieht wie ein menschlicher Schädel.

Joshua Tree National Park - Quelle Pixabay

Beides sind ein beliebte Orte für Wanderer und Fotografen und bieten auch einen guten Ausgangspunkt für Wanderungen im Park. Beide Felsformationen sind leicht zugänglich und es gibt Parkplätze in der Nähe.

Weitere beeindruckende Felsgruppen sind Elephant Rock und Arch Rock.

Wanden & Trekking. Jumbo Rocks Spaziergang

Scalrocktrail zwischen eindrucksvollen Granitblöcken. Man startet am Jumbo Rocks Campground.

Wanden & Trekking. Arch Rock Spaziergänge

Östlich der Jumbo Rocks liegen die Arch Rocks. Hier gibt es vom White Tank Campground aus mehrere kurze Routen zu den Felsen, z.B. diese sehr schöne aber kurze Runde (10 min.). Man kann hier wunderbar über die Felsen kraxeln.

Wanden & Trekking. Spaziergang auf dem Cholla Garden Cactus Trail

Leichter Spaziergang zwischen den Cholla-Kakteen.

Praktische Infos, Reisezeit ...

Wanden & Trekking. Eintritt, Kosten

Wenn mehrere Nationalparks besucht werden, empfiehlt sich unbedingt der "America the Beautiful Pass". Man zahlt einmal und kann mit Fahrzeug in alle Nationalparks hinein fahren.

Wanden & Trekking. Klima und Reisezeit

Die beste Reisezeit für den Joshua Tree National Park liegt im Frühjahr (März - Mai) und Herbst (Oktober - November). Während dieser Zeiten sind die Temperaturen mild und angenehm und der Park ist nicht überlaufen.

Im Frühjahr blühen die Wüstenblumen und das Wetter ist ideal für Wanderungen, Mountainbike-Touren und andere Outdoor-Aktivitäten. Im Herbst sind die Temperaturen ebenfalls angenehm und es gibt auch dann weniger Besucher als im Sommer.

Joshua Tree Nationalpark

Im Sommer kann es im Joshua Tree National Park sehr heiß werden. Dann sollte man früh morgens oder sehr spät nachmittags unterwegs sein und auf Trinkwasser und Sonnenschutz achten.

Im Winter kann es kühl werden, aber meist ist es noch mild genug, um die Wanderungen zu genießen. Es kann auch hin und wieder regnen, was die Wüstenlandschaft dann grünen lässt und sie noch spektakulärer macht.

Die Temperaturen im Frühling und Herbst liegen tagsüber um die 20°C, nachts um die 10°C. Im Sommer sind 35 °C und mehr zu erwarten. Im Winter sinken die Temperaturen nachts knapp unter 0°C, tagsüber können sie jedoch bis +15°C erreichen.

Wanden & Trekking. Weiterfahrt

Im Westen grenzt das Sand to Snow National Monument an den Joshua Tree Nationalpark.

Anreise, Weiterfahrt, Ziele in der Nähe

Wanden & Trekking. Mojave National Preserve

Das Mojave National Preserve (Kelso) ist nur 170 km vom Besucherzentrum des Joshua Tree NP entfernt. Von Twentynine Palms ist es über die Amboy Road, die Route 66 (!) und die Kelbaker Road gut zu erreichen.

Wanden & Trekking. Los Angeles

Nach Los Angeles oder nach Huntington Beach sind es vom Besucherzentrum des Joshua Tree NP 200 km / 2:30 - 3:00 h.

Literatur, Führer, Karten ...

Wanden & Trekking. Wanderführer

Wanderführer USA Nationalparks 1: Guter deutschsprachiger Wanderführer für die Nationalparks in Kalifornien.

Hiking Joshua Tree National Park: 38 Day And Overnight Hikes (Regional Hiking Series)

Wanden & Trekking. Karten

California Desert National Parks (3 Karten Map Pack Bundle): Mojave National Preserves, Joshua Tree National Park, Death Valley National Park (National Geographic: Trails Illustrated)

Wanden & Trekking. Reiseführer

Tipps für gute Reiseführer für den Südwesten der USA findest Du unter > Literatur USA Südwesten

Globetrotter

Links

Ein paar schöne Tipps zum Joshua NP hat mal wieder die Seite der Strandfamilie zu bieten.

Hier findest Du > empfehlenswerte Übernachtungsportale

Einige gute Vergleichsportale für PKW findest Du unter > Autoreisen / Mietwagen.

Über die Suchmaschine Camperdays kann man gut und preiswert Wohnmobile in den USA mieten. Camperdays durchforstet diverse Angebote und stellt das Ergebnis nach einen Vergleich übersichtlich zusammen. Testsieger bei Stiftung Warentest 2022. Den sehr guten Vergleich von Mietpreisen findest Du unter > Wohnmobil USA.